agil-mental-stark-am-arbeitsplatz

Rauchfrei am Arbeitsplatz

  • Rauchen am Arbeitsplatz stellt eine erhebliche Gesundheitsgefahr für Ihre MitarbeiterInnen dar. 
  • Es erhöht das Risiko für Lungen-, Tumor- und kardiovaskuläre Erkrankungen.
  • Aufgrund der erhöhten Infektanfälligkeit, welche das Rauchen bedingt, fehlen statistisch gesehen RaucherInnen 2,5 bis 8 Tage pro Jahr häufiger wegen Krankheit.
  • Zusätzlich werden die nichtrauchenden MitarbeiterInnen gefährdet.

Die meisten RaucherInnen sind es leid zu rauchen und möchten Ihre Raucherkarriere beenden. Bieten Sie daher Ihren MitarbeiterInnen die notwendige Unterstützung bei diesem Vorhaben. Wir beraten Sie gerne dabei, den NichtraucherInnenschutz erfolgreich in die Tat umzusetzen.

TSCHICK-END-RUN© RaucherInnenentwöhnungsprogramm

Tschick-End-Run© – ist das wissenschaftlich fundierte und erfolgreiche RaucherInnenentwöhnungsprogramm, das Ihren MitarbeiterInnen hilft, langfristig alte Gewohnheiten und Einstellungen betreffend ihres Rauchverhaltens erfolgreich zu verändern. Ziel unseres Programmes ist es, auch ohne Zigarette erfolgreich und genussvoll zu leben. Wir bieten unser Programm mittlerweile auch schon seit über fünf Jahren in Form von SVA-No-Smoking-Camps an und haben eine Erfolgsquote von 67 % rauchfreien TeilnehmerInnen nach 6 Monaten (Evaluierung durch ein externes Unternehmen im Auftrag der Sozialversicherung). Nützen daher auch Sie unser erfolgreiches Programm!

Tschick-End-Run©  bietet Ihren MitarbeiterInnen:

  • die notwendige Motivationsförderung in Form von Motivationsfragebögen und „Motivational Interviewings“ vor den Kursen
  • die Analyse des persönlichen Rauchverhaltens sowie das Stärken der Ziele für den Tschick-End
  • die Identifikation von persönlichen Risikosituationen
  • die Vermittlung des 3-Punkt-Gurt-Systems zum Finden von Alternativen und zur Vermeidung von Rückfällen
  • liefert Ideen, auch ohne Zigarette Freude am Leben zu finden
  • macht LUST auf mehr Bewegung 
  • bringt mehr Gesundheitsbewusstsein und Achtsamkeit in den neuen rauchfreien Lebensabschnitt
  • ein angenehmes rauchfreies Betriebsklima
  • Nachbetreuung (optional)

Durchführung: 

Portrait Christine Korak-Wenzel

Dr.in Christine Korak-Wenzel
Klinische und Gesundheitspsychologin, Arbeitspsychologin, GF agil sowie Mag.a Viktoria Reinprecht, Klinische und Gesundheitspsychologin, Arbeitspsychologin, Mediatorin

Portrait Gabriela Seifried

Gabriela Seifried
Lebens- und Sozialberaterin spezialisiert auf RaucherInnenentwöhnung